Kultur-Tipp: Per Kirkebys Backstein-Skulpturen

Die Drei Kapellen (2002) sind ein vom Maler und Bildhauer Per Kirkeby konzipiertes Ensemble begehbarer Backstein-Skulpturen auf dem Kirkeby-Feld zwischen der Museums Insel Hombroich und der Raketenstation Hombroich. Jetzt wurden die gemauerten Kunstwerke zum Teil neu eingerichtet und werden am 4. September 2016 neu eröffnet. Als Per Kirkeby, der seit 1965 über 100 Backsteinbauten entwickelt hat, für die Stiftung Insel Hombroich mit dem Bau der … Kultur-Tipp: Per Kirkebys Backstein-Skulpturen weiterlesen

Vorgefertigte Kalksandsteine im XL-Format reduzieren die Bauzeiten massiver Gebäude signifikant.

(Foto: Wilhelm Wallbrecht GmbH & Co. KG, Hannover / KS-ORIGINAL GMBH)

Sachverständigen Tagung 2016: Es sind noch Plätze frei!

„Die öffentlich-rechtlichen als auch die privatrechtlichen Anforderungen und Erwartungen an Bauwerke steigen stetig. Die Änderungen der Bautechnik sind heute erheblich schneller als früher, als sich Bauweisen und -produkte noch über einen längeren Zeitraum bewähren mussten und auch konnten. Einerseits soll mit neuesten und leistungsfähigsten Bauweisen gebaut werden, andererseits sollen sie den anerkannten Regeln der Technik entsprechen und damit sich bereits über längere Zeit praktisch bewährt … Sachverständigen Tagung 2016: Es sind noch Plätze frei! weiterlesen

Foto: KS/Kalksandstein

Geschosswohnungsbau legt wieder zu

Schon lange wird über das Thema Wohnungsmangel debattiert, nun hat es endlich Gehör gefunden: Wie LBS Research auf Basis einer Auswertung der amtlichen Bautätigkeitsstatistik mitteilt, breitet sich der Geschosswohnungsbau im Bereich Mietwohnungen in Deutschland aus. Seit die Bautätigkeiten im Jahr 2010 wieder spürbar gewachsen sind, hat sich der Neubau von Mietwohnungen (reine Mietwohnungen und vermietete Eigentumswohnungen) mit 106 Prozent mehr als verdoppelt. Weitere Informationen gibt … Geschosswohnungsbau legt wieder zu weiterlesen

Antragsfrist für innovative Wohnbauten für Studierende und Auszubildende verlängert

Gute Nachricht für junge Erwachsene: Das Bundesbauministerium verlängert die Antragsfrist für innovative Wohnbauten für Studierende und Auszubildende bis zum 30. September 2016. Hierbei aktualisiert die Bundesregierung die Förderrichtlinie für den Bau von Vario-Wohnungen, bei denen Wohnräume für zukünftige Nutzungen flexibel bleiben. Diese Maßnahme soll der steigenden Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum in Ballungsgebieten entgegen wirken. Weitere Informationen zur Förderrichtlinie sowie die Antragsunterlagen gibt es hier   Antragsfrist für innovative Wohnbauten für Studierende und Auszubildende verlängert weiterlesen

Foto: Ziegelzentrum Süd

Bedarf an Wohnraum: Hendricks will Grundgesetzänderung

Dass in Deutschland ein erheblicher Bedarf an Wohnraum besteht, beschäftigt die Politik spätestens seit dem immensen Zustrom an Flüchtlingen seit 2015 in drastischer Weise. Pro Jahr – so besagen es unter anderem aktuelle Zahlen des Pestel-Instituts in Hannover – werden bis 2020 rund 400.000 neue Wohnungen benötigt. Die 250.000 errichteten Wohneinheiten sind demnach deutlich zu wenig. Das findet auch die Bundesregierung. Um dem Bedarf Herr … Bedarf an Wohnraum: Hendricks will Grundgesetzänderung weiterlesen

Carre Witthausbusch, Muelheim/Ruhr

Erstmalig: Mauerwerksforum 2016 im November in Berlin

Um dem Mangel an Wohnraum in den Ballungszentren entgegenzuwirken, sollen in den nächsten Jahren rund 400.000 neue Wohneinheiten pro Jahr entstehen. Dazu veranstaltet die DIN-Akademie am 29. November 2016 in Berlin erstmalig das „Mauerwerksforum 2016 Reset: Energieeffizienter und modularer Wohnungsbau mit Mauerwerk“. Zahlreiche Vorträge beleuchten unter anderem die Möglichkeiten und Vorteile, die Mauerwerk hinsichtlich dieser Herausforderung besitzt. Weitere Informationen gibt es hier,  Details zum Programm … Erstmalig: Mauerwerksforum 2016 im November in Berlin weiterlesen

Symposium-Wandelbarer-Wohnungsbau-Teaser-gross

Expertenrunde: Neue Modelle des Wohnens gefordert

Selten wurde so dringend neuer Wohnraum benötigt wie aktuell. Die Situation hat sich nicht zuletzt durch den immensen Flüchtlingszustrom seit dem vergangen Jahr erheblich verschärft. Welche Möglichkeiten es gibt, dieser Herausforderung Herr zu werden, war Thema der diesjährigen Auftaktveranstaltung der Reihe „Die Zukunft des Bauens“ in Kooperation von DETAIL research und der Forschungsinitiative Zukunft Bau Ende Juni in Hamburg. Experten aus Forschung, Politik und Praxis … Expertenrunde: Neue Modelle des Wohnens gefordert weiterlesen

Bild: Scandinavian Business Seating

Kultur-Tipp: Venedig sehen – und dann?

„Reporting from the Front“ heißt das Motto der diesjährigen Architekturbiennale in Venedig. Sind Architektinnen und Architekten im Krieg? Zugegeben, ganz einfach ist die Lage im Gelände nicht. Es herrscht zwar gerade eine Hochkonjunktur, da neue Wohnungen, Schulen und andere Infrastruktur vonnöten sind. Doch die Architektenarbeit hat sich verändert. Dürfen sie noch das, was sie können? Ideen entwickeln, konstruktiv sein und nachhaltig bauen – ganz im … Kultur-Tipp: Venedig sehen – und dann? weiterlesen

bau-akademie-header

Es wird Zeit für etwas Neues – Bau Akademie 2016

Aus dem Ytong Silka Herbstforum wird die „Bau Akademie 2016“. Diese lädt zu einer Zeitreise zurück in die Hörsäle der für die Baubranche wichtigsten Universitäten und Hochschulen ein. Referenten sind u. a. Prof. Dr. Werner Friedl, Prof. Dr. Oliver Kornadt und Dr.-Ing. Frank Purtak, die mit tagesaktuellen Themen aus Ihrer täglichen Arbeit die Hörer auf den neusten Stand bringen. Nicht nur der Name ist neu, … Es wird Zeit für etwas Neues – Bau Akademie 2016 weiterlesen

silka-referenzen-mehrfamilienhaus-carlshoehe-5

Gesundes Wohnen mit Mauerwerk

Der Trend, zum Wohnen in die Städte zurückzukehren, ist ungebrochen – bietet das urbane Leben doch viele Vorteile. Elektrosmog und Straßenlärm gehören hingegen nicht dazu! Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise stellen hier die ideale Lösung für ein gesundes und sicheres Wohnumfeld dar. Der moderne mehrgeschossige Wohnungsbau kann sich im Stadtbild sehen lassen. Mit durchdachten Konzepten ist die Errichtung von attraktivem Wohnraum in massiver Bauweise schnell und kostengünstig … Gesundes Wohnen mit Mauerwerk weiterlesen